IG Metall Ludwigshafen-Frankenthal
http://www.igmetall-ludwigshafen-frankenthal.de/aktuelles/meldung/mehr-einkommen-in-zwei-stufen/
09.12.2019, 04:12 Uhr

Tarifergebnis im hessischen und rheinland-pfälzischen Elektrohandwerk

Mehr Einkommen in zwei Stufen

  • 26.07.2019
  • Aktuelles, Tarif

Die Entgelte werden ab 1. September 2019 um 3,9 Prozent erhöht. Ab 1. Dezember 2020 erhöhen sich die Entgelte um weitere 3,4 Prozent.

Die Vergütung der Auszubildenden steigt ebenfalls in zwei Stufen, zum 1. September 2019 und 1. September 2020 um jeweils 40 Euro in allen Ausbildungsjahren. Josef Windpassinger, Verhandlungsführer der IG Metall: »Mit diesem Verhandlungsergebnis haben die Kolleginnen und Kollegen deutlich mehr im Geldbeutel.


Es ist uns gelungen, dass die Beschäftigten am wirtschaftlichen Erfolg der Unternehmen beteiligt werden.« Uns ist vor allem die überproportionale Erhöhung der Ausbildungsvergütungen wichtig. Nur, wenn junge Menschen bereits in der Ausbildung eine Vergütung die ihnen ein weitestgehend eigenständiges Leben ermöglicht, sind sie bereit, ihre berufliche Zukunft in der Handwerksbranche zu sehen. Wenn wir dem Fachkräftemangel entgegen wirken wollen, ist dies ein weiterer Schritt auf diesem Weg.«


Drucken Drucken