Geschäftsstellenprozess

Aktiv mit Druckluft

  • 08.09.2022
  • Aktuelles, Betriebe

Am heutigen Aktiven-Treffen am 8. September 2022 nahmen 37 Metallerinnen und Metaller die Chance wahr sich aktiv auf die anstehenden betrieblichen Herausforderungen vorzubereiten.

Im Fokus des Treffens stand die Frage, wie gelingt es den betrieblichen Interessenvertretungen die drängendsten Themen der Belegschaft im Betrieb im Rahmen von Versammlungen zu thematisieren und erfolgreich zu besetzen. Zudem wurde diskutiert, welche weiteren Handlungsmöglichkeiten der Betriebsrat hat und wo die Vertrauenskörperleitungen und Vertrauenspersonen unterstützen können.

In zwei Einheiten wurden die Planungen von Aktionen sowie die Kommunikation mit den Beschäftigten vermittelt und praktisch ausprobiert. Alle diese gewonnenen Erkenntnisse fließen in die jeweiligen Pläne der betrieblichen Akteure mit ein und sollen bei Bedarf im Betrieb, im Rahmen der Tarifrunde oder als solidarische Unterstützung zur Anwendung kommen.