Tarif #trmue2021

Autokorso mit Beschäftigten aus Frankenthal und Ludwigshafen

  • 23.03.2021
  • Aktuelles, ME 2021

Zweiter Autokorso in der IG Metall Ludwigshafen-Frankenthal von Frankenthal nach Ludwigshafen und zurück. Auch die Metallerinnen und Metaller von KSB, Howden Turbo, Sensus und Joseph Vögele vollziehen die zweite Warnstreikwelle im Rahmen eines Autokorsos.

Um 13 Uhr starte der Zug begleitet von Polizei und Ordnungsbehörden in Frankenthal von KBA aus. Eine Straße weiter am benachbarten Werk von KSB reihten sich die Kolleginnen und Kollegen des Pumpenbauers ein und setzen ihre Route fort. Die letzten Teilnehmer wurden am Parkplatz von Howden Turbo abgeholt und fuhren dann nach Ludwigshafen.

Hinter dem Werk von Sensus warteten schon viele Warnstreikende auf den Korso. Als auch diese Fahrzeuge sich eingereiht hatten konnten auch die Metaller bei der Joseph Vögele AG abgeholt werden. Dort musste der ganze Autokorso eine Kreiswendung vornehmen um dann zurück nach Frankenthal zu nehmen.

Ende des Autokorsos war der Frankethaler Festplatz. Dort reihten sich die Fahrzeuge in ausreichendem Abstand zu einander und die Insassen konnten dann außerhalb des KFZ die Kundgebung verfolgen.

Nachdem Birgit Mohme, erste Bevollmächtigte der IG Metall Ludwigshafen-Frankenthal die Kundgebung eröffnet und die Teilnehmenden begrüßt kamen weitere Redner zur Aussprache. Frank Steininger, Tarifsekretär des IG Metall Bezirks Mitte berichtete aus den Verhandlungen und über die starre Haltung der Arbeitgeber.

Weitere Rednerin war Eva Schmidt Betriebsrätin von KSB, Hilmar Feisthammel Betriebsratsvorsitzender von Howden Turbo sowie zweiter Bevollmächtigter der IG Metall Ludwigshafen-Frankenthal und Volker Schmidt, Betriebsratsvorsitzender von Sensus. In ihren Redebeiträgen gingen die Redner auf die hervorragende Teilnahme an den vergangenen Aktionen und die weiteren notwendigen Vorhaben für die kommenden Warnstreik-Wellen ein.

Mit Beendigung der Kundgebung wurde auch der Autokorso beendet und die Teilnehmenden machten sich auf den Weg zurück in den Betrieb oder nach Hause.