Archiv der Meldungen

Nach Datum filtern +X

Otto König/Richard Detje: Tarifbíndung – Abwärtstrend stoppen

Gerechtigkeitsfrage Nr. 1

  • 04.06.2018
  • Aktuelles, Politisches

Der Druck von 1,5 Millionen Warnstreikenden und nicht zuletzt die 24- stündigen Tagesstreiks brachten Anfang des Jahres den Durchbruch in der Metalltarifrunde: Für 3,9 Millionen Beschäftigte konnte die IG Metall gegen den Widerstand der Metallarbeitgeberverbände ein Ergebnis erringen, das nicht nur zu einem kräftigen Anstieg der Reallöhne und eine Umverteilung zugunsten der Beschäftigten führte, sondern auch ein tarifvertragliches Recht auf »kurze Vollzeit« für alle und einen Zuschlag für Beschäftigte mit Kleinkindern bzw. pflegebedürftigen Angehörigen sowie für Schichtarbeiter*innen beinhaltet.

mehr...