Archiv der Meldungen

Nach Datum filtern +X

Otto König/Richard Detje: Ostermärsche 2018 – gegen Waffenexporte, für Frieden

Geht’s noch verlogener

  • 27.03.2018
  • Aktuelles, Politisches

Es war Schriftsteller Erich Maria Remarque, der sagte: »Ich dachte immer, jeder Mensch sei gegen den Krieg, bis ich herausfand, dass es welche gibt, die dafür sind, besonders die, die nicht hineingehen müssen«.

mehr...

Gesellschaftspolitisches Forum

IG Metall Kooperation Pfalz

  • 22.03.2018
  • Aktuelles

Am 28.04.2018 findet im Fritz-Walter-Stadion Kaiserslautern von 10.00 Uhr bis 16.00 Uhr das gesellschaftspolitische Forum der IG Metall Kooperationsregion Pfalz statt. Anmeldungen bitte an die zuständige Geschäftsstelle.

mehr...

Otto König/Richard Detje: Jens Spahn und Hartz IV

Armselige Politik

  • 20.03.2018
  • Aktuelles, Politisches

Armut in Deutschland viele Gesichter: Da ist der wegrationalisierte Facharbeiter, dessen Qualifikation entwertet ist; die alleinerziehende Mutter, die den Sprung ins Berufsleben nur als Teilzeitkraft im Niedriglohnsektor schafft; Hunderttausende, die ihr erbärmliches Einkommen durch Hartz-IV-Leistungen aufstocken müssen; Arbeitslose, die miserable Jobs verweigern und mit Leistungsentzug sanktioniert werden; Langzeitarbeitslose; alte Menschen, die von ihrer Rente nicht leben und sich Pflege nicht leisten können; Migrantenkinder, denen es nicht gelingt, aus ihrem Ghetto auszubrechen.

mehr...

Otto König/Richard Detje: Dresdener Urteil gegen die »Gruppe Freital« – ein Signal über Sachsen hinaus

Stopp der Verharmlosung rechter Gewalt

  • 19.03.2018
  • Aktuelles, Politisches

Auf den Tag genau, ein Jahr nach Beginn des Prozesses beim Oberlandesgericht Dresden,[1] wurde das Urteil gegen die Mitglieder der »Gruppe Freital« gesprochen: Die sieben angeklagten Männer und eine Frau wurden vom 4. Strafsenat unter anderem wegen Bildung einer terroristischen Vereinigung, versuchten Mordes, Sprengstoffexplosionen und gefährlicher Körperverletzung schuldig gesprochen.

mehr...

Otto König/Richard Detje: »March For Our Lives« – Jugend in den USA begehrt gegen Waffenwahn auf

#Neveragain

  • 05.03.2018
  • Aktuelles, Politisches

Als ein 19-Jähriger in der Marjory Stoneman Douglas High School in Parkland (Florida) Anfang Februar mit einem Schnellfeuergewehr 17 Menschen ermordet hatte,[1] sah es zunächst danach aus, als setze die übliche heuchlerische Routine ein:

mehr...

Kontraktlogistikbetrieb Syncreon in Speyer

Arbeitsministerin im Gespräch mit dem Betriebsrat

  • 05.03.2018
  • Aktuelles, Betriebe

Am 01.03. war die Ministerin für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Demografie des Landes Rheinland-Pfalz Sabine Bätzing-Lichtenthäler zu Gast beim Betriebsrat des Kontraktlogistikers Syncreon.

mehr...

Tarifbewegung Metall und Elektro

Starke Bewegung - Starkes Ergebnis!

  • 01.03.2018
  • Aktuelles, ME 2018

Die IG Metall hat 2017 intensiv über die Tarifforderungen diskutiert. Dann haben wir gemeinsam beschlossen, Entgelt und Arbeitszeit zum Thema der Tarifrunde zu machen: Schließlich haben wir gemeinsam dafür gekämpft. 193.000 Kolleginnen und Kollegen haben sich im Bezirk Mitte an Warnstreiks und Kundgebungen beteiligt, trotz Kälte, Regen und Schnee.

mehr...

Höhere Entgelt und »kurze Vollzeit« – Erfolg der 1,5 Millionen streikenden Metaller*innen von Otto König, Dieter Knauß und Gerhard Wick

Metaller-Tarifabschluss – ein Meilenstein?

  • 01.03.2018
  • Aktuelles, Politisches, ME 2018

Ob der Tarifabschluss ein »Meilenstein auf dem Weg zu einer modernen, selbstbestimmten Arbeitswelt« ist, so der IG Metall-Vorsitzende Jörg Hoffmann, oder ein »Grundstein für ein innovatives Arbeitszeitsystem«, wie er teilweise gefeiert wird, wird sich in der Zukunft noch erweisen müssen. Der »komplexe« Tarifabschluss für die 3,9 Millionen Beschäftigten in der Metall- und Elektroindustrie beinhaltet neben Lohnerhöhungen und zusätzlichen Sonderzahlungen das tarifvertragliche Recht auf »kurze Vollzeit« für alle sowie einen entgeltlichen Zuschlag für Beschäftigte mit Kleinkindern bzw. pflegebedürftigen Angehörigen und Schichtarbeiter*innen.

mehr...

Otto König/Richard Detje: Münchner Sicherheitskonferenz – EU auf dem Weg zu »Weltpolitikfähigkeit«

Welt am Abgrund – weiter vorwärts!

  • 01.03.2018
  • Aktuelles, Politisches

»An den Abgrund – und zurück?« war die 54. Sicherheitskonferenz in München (MSC)[1] überschrieben. Im vorab gelieferten Munich Security Report »To the Brink and Back«, der die Vorlagen für die Tagung liefern sollte, wird auf die erodierende internationale Ordnung verwiesen und beklagt, dass es seit dem Ende der Sowjetunion keine Zeit gegeben habe, die gefährlicher gewesen sei. Die Antwort der meisten teilnehmenden Regierungsvertreter*innen und hochrangigen Militärs lautete gleichwohl: »Weiter vorwärts!«

mehr...