Archiv der Meldungen

Nach Datum filtern +X

Ratgeber Corona-Regeln im Betrieb

3G am Arbeitsplatz und in der Geschäftsstelle – das müssen Beschäftigte und Mitglieder wissen

  • 30.11.2021
  • Aktuelles, Betriebe

Die 3G-Regel für die Arbeitswelt tritt in Kraft. Damit darf nur derjenige einen Betrieb oder die Geschäftsstlle betreten, der entweder geimpft, genesen oder tagesaktuell getestet ist. Auch die Homeoffice-Regelung kehrt zurück. Wir geben einen Überblick, was jetzt gilt.

mehr...

Tarifergebnis erzielt

Mehr Entgelt für die Beschäftigten des Elektrohandwerks

  • 26.11.2021
  • Aktuelles, Tarif

Die Beschäftigten des Elektrohandwerks in Hessen und Rheinland-Pfalz erhalten mehr Geld. Die Entgelte steigen in zwei Schritten: Ab Januar 2022 um 3,7 Prozent und ab Mai 2023 um weitere 3,3 Prozent. Die Ausbildungsvergütungen werden zwischen 50 und 80 Euro je Ausbildungsjahr angehoben. Ein Auszubildender erhält damit ab Mai 2023 im 3 Ausbildungsjahr 1.025 Euro.

mehr...

Delegiertenversammlung IG Metall

Tickets für den Workshop-Bus in die Zukunft

  • 25.11.2021
  • Aktuelles, Politisches

In der 6. Delegiertenversammlung der IG Metall Ludwigshafen-Frankenthal lernten die Delegierten, Ersatzdelegierte sowie weitere interessierte Funktionäre das Angebot für die geplante Workshop Reihe ab 2022 – den Geschäftsstellen Prozess – kennen und diskutierten über die betrieblichen Themen, die darin bearbeitet werden sollen.

mehr...

Tarifrunde bei Syncreon in Speyer

Wie viel darf es denn mehr sein?

  • 25.11.2021
  • Aktuelles, Tarif

Mit dieser Frage waren die Beschäftigten bei Syncreon GmbH in Speyer am Dienstag, den 23.11.2021 konfrontiert. Vor Beginn der Spätschicht und zum Ende der Frühschicht konnten die Beschäftigten des Kontraktlogistikers für Daimler ihre Meinung mitteilen.

mehr...

Entgelterhöhung in zwei Stufen

Tarifergebnis für holz-und kunststoffverarbeitende Industrie Rheinland-Pfalz erzielt

  • 11.11.2021
  • Aktuelles, Tarif

Frankfurt am Main/St. Johann - Die Entgelte der Beschäftigten in der holz- und kunststoffverarbeitenden Industrie in Rheinland-Pfalz steigen in zwei Schritten: Ab Mai 2022 erhöhen sich die Entgelte um 2,7 Prozent und im April 2023 um weitere 2,2 Prozent. Das durchschnittliche Entgelt eines Facharbeiters in der Branche erhöht sich damit bis 2023 auf 18,97 Euro. Die Vergütungen der Auszubildenden steigen, je nach Ausbildungsjahr, überproportional um 30 bis 50 Euro. Dem entsprechend erhält ein Auszubildender ab Juli 2023 im 3. Ausbildungsjahr 1.135 Euro.

mehr...

Sanitärhandwerk Pfalz

Tarifabschluss für das Sanitärhandwerk in der Pfalz erzielt

  • 05.11.2021
  • Aktuelles, Tarif

Die Beschäftigten des Sanitär- Heizungs- und Klimahandwerks in der Pfalz erhalten mehr Geld: Ab Januar 2022 werden die Entgelte um 3,2 Prozent angehoben und in einem zweiten Schritt um weitere 2,3 Prozent ab Januar 2023. Davon profitieren rund 3.200 Beschäftigte in mehr als 400 Betrieben der Handwerksbranche in der Region.

mehr...

IG Metall Jubilar Ehrung 2020

Wir danken unseren Mitgliedern für die langjährige Treue und Mitgliedschaft

  • 05.11.2021
  • Aktuelles

Die alljährlich Jubilarfeier im Herbst für unsere langjährigen Mitglieder konnte letztes Jahr aufgrund der Corona-Pandemie leider nicht wie gewohnt durchgeführt werden. Die Gesundheit unserer Mitglieder steht für uns bei allen Aktivitäten und Veranstaltungen im Vordergrund. Da wir persönliche Kontakte und mögliche Übertragungen nicht ausschließen können, unsere Kolleginnen und Kollegen aber schützen möchten, haben wir uns für die Durchführung zu einem späteren Zeitpunkt entschieden.

mehr...

Betriebliche Sonderzahlung

Alle Jahre wieder kommt das...

  • 02.11.2021
  • Aktuelles, Tarif

WEIHNACHTSGELD So erhalten auch in diesem Jahr die Beschäftigten in den Branchen mit einem Tarifvertag zur betrieblichen Sonderzahlung das sogenannte Weihnachtsgeld. In der Grafik erhaltet Ihr einen Überlick über die Sonderzahlungen für die Metall- und Elktroindustrie diese gibt Euch Auskunft darüber wann und in welcher Höhe Sonderzahlungen ausgezahlt werden. Und weitere Infos was noch zu berücksichtigen ist.

mehr...

Bonus für IG Metall Mitglieder in der Leiharbeit

Tarifvertrag bringt Mitgliedervorteil - extra Sonderzahlungen

  • 02.11.2021
  • Aktuelles

Ab 2021 wird erstmals der exklusive Mitgliederbonus beim Urlaubs- und Weihnachtsgeld gezahlt. Und jetzt aufpassen: Diesen Mitgliederbonus erhalten Beschäftigte in der Arbeitnehmerüberlassung mit IGZ oder BAP-Tarifbindung nur, wenn sie mindestens ein Jahr vor der Zahlung Mitglied der IG Metall und zum Stichtag länger als sechs Monate beschäftigt sind. Wer noch nicht dabei ist und künftig vom erhöhten Weihnachts- und Urlaubsgeld profitieren will, muss der IG Metall beitreten.

mehr...

KFZ-Handwerk Pfalz

Endlich KFZ-Tarifergebnis für die Pfalz erzielt

  • 02.11.2021
  • Aktuelles, Tarif

Die 7.500 Beschäftigten im Kfz-Handwerk in der Pfalz erhalten mehr Geld: Zunächst wird im Dezember eine Corona-Beihilfe von 500 Euro ausgezahlt, Auszubildende erhalten 220 Euro. Ab Februar 2022 steigen die Löhne und Gehälter dann um 2,2 Prozent nachhaltig, die Ausbildungsvergütungen erhöhen sich um 60 Euro in allen Ausbildungsjahren.

mehr...