Meldungen

Tarifpolitische Konferenz

IG Metall Mitte bereitet sich auf schwierige M+E-Tarifrunde vor

13.02.2024 | Die IG Metall Mitte beginnt ihre Beratungen über die anstehende Tarifrunde für die Beschäftigten der Metall- und Elektroindustrie. Rund 200 Betriebsräte und Tarifkommissionsmitglieder diskutierten mit Expertinnen und Experten aus Wissenschaft und Gewerkschaft über die ökonomischen sowie betrieblichen Herausforderungen und deren Konsequenzen für die Tarifpolitik.

Tarifrunde holz- und kunststoffverarbeitende Industrie

Tarifabschluss in Rheinland-Pfalz unterzeichnet

01.02.2024 | ​​​​​​​Die Entgelte der rund 9.950 Beschäftigten in der holz- und kunststoffverarbeitenden Industrie in Rheinland-Pfalz steigen ab 1. September 2024 um 5 Prozent und ab 1. Juli 2025 um weitere 3 Prozent. Zudem erhalten die Beschäftigten eine Inflationsausgleichsprämie (IAP) in Höhe von 2.300 Euro, Auszubildende erhalten 1.150 Euro.

BUNDESWEITE KUNDGEBUNGEN GEGEN RECHTSEXTREMISMUS

Ihr seid nicht die Mehrheit!

30.01.2024 | In Ludwigshafen setzen der DGB und seine Mitgliedsgewerkschaften am Samstag, den 3. Februar ein Zeichen gegen Rechtsextremismus.

TRANSFORMATIONSNETZWERK PFALZ

FACHTAG UMBAU DER ENERGIEWIRTSCHAFT - Wie Viel Staat braucht die Energiewende

25.01.2024 | DONNERSTAG, 29. FEBRUAR 2024 - 09:30 bis 15:30 Uhr Stadthalle an der Orangerie - Dr. Edeltraud-Sießl-Allee 4 - 67292 Kirchheimbolanden

POP-UP-STORE IN DER RHEIN-GALERIE LUDWIGSHAFEN

Abschluss-Pressekonferenz der Initiative #DiePfalzqualifiziert

22.01.2024 | Im letzten Quartal 2023 waren wir mit vielen Partnern Teil des Pop-up-Store in der Rhein-Galerie. Rund um den Schwerpunkt "Qualifizierung" in einer sich schnell wandelnden Arbeitswelt konnten wir etliche Erfahrungen als IG Metall in der Pfalz einbringen und wichtige Anregungen für weitere Aktivitäten sammeln. Es hat sich gelohnt und wir bleiben weiter am Ball.

ÄNDERUNG DER GRENZEN IN DER PFALZ

Neuzuschnitt der Pfälzer IG Metall Geschäftsstellen

22.01.2024 | Die Delegiertenversammlungen der drei IG Metall Geschäftsstellen in der Pfalz haben im letzten Halbjahr Änderungen der Grenzen zwischen ihren Regionen beschlossen, die am Jahresanfang 2024 wirksam wurden. Demnach kommt der nördliche Teil des Landkreises Germersheim zur IG Metall Landau. Das Lambrechter Tal geht zur IG Metall Kaiserslautern und der südliche Teil des Landkreises DÜW (bis auf Haßloch) an die IG Metall Ludwigshafen-Frankenthal.

NEUE BEITRAGSSTRUKTUR AB JANUAR 2024

Alles inklusive - unsere Leistungen und Beiträge auf einen Blick

22.01.2024 | Auf dem Gewerkschaftstag 2023 wurde eine neue Beitragsstruktur beschlossen, diese gilt ab dem 01.01.2024. Die neue Beitragsstruktur ist übersichtlich und solidarisch. Wir informieren über Beiträge, Leistungen und Service der IG Metall Landau und sind bei Rückfragen für Dich da.

METALL- UND ELEKTROINDUSTRIE

1.500 Euro Inflationsprämie 2.Teil wird fällig

22.01.2024 | Für die tarifgebundenen Beschäftigten in der Metall- und Elektroindustrie gibt es bis spätestens Ende Februar 2024 den 2. Teil der Inflationsprämie, die wir in der Tarifrunde 2022 vereinbart haben. Das sind 1500 Euro netto für Vollzeitbeschäftigte und 550 Euro für Azubis. Diese werden zusätzlich zum normalen Entgelt ausgezahlt.

bundesweite Kundgebungen gegen Rechtsextremismus

Die IG Metall und ihre Bündnispartner rufen zu Demonstrationen auf

19.01.2024 | Die bestürzenden correctiv.org-Enthüllungen zum konspirativen Treffen von Rechtsextremen und AfD-Politiker*innen erinnern an das dunkelste Kapitel der deutschen Geschichte. Wer politische und ethnische Säuberungen unseres Landes fordert, tritt unsere Verfassung, Freiheit und die Grundrechte mit Füßen.

Organisationswahlen 2024-2027

Neuwahl der Delegierten

15.01.2024 | Im Januar und Februar 2024 werden die Delegierten für die Delegiertenversammlung der IG Metall-Geschäftsstelle in regionalen und betrieblichen Wahlversammlungen neu gewählt.

Unsere Social Media Kanäle